Wir

Julia

Sozial engagiert bin ich schon viele Jahre und in ganz vielen verschiedenen Bereichen. Neben meiner Berufung als Mama arbeite ich als pädagogische Fachkraft.

Mit dem Wegwerfwahn unserer Gesellschaft beschäftige ich mich schon seit vielen Jahren. Mir ist es wichtig, dass jeder und jede Einzelne von uns schaut, wo er oder sie dem entgegenwirken kann. Egal ob bei Möbeln, die man nicht mehr benötigt, die nicht mehr gefallen oder zu einem passen, oder eben gerade bei Lebensmitteln!

Aufgabe in der Lebensmittelrettung Westhofen: Vorsitz

Kerstin

Beruflich und privat spielen Achtsamkeit, Hilfsbereitschaft, Engagement und Vorbildfunktion eine große Rolle für mich.
Diese Werte gebe ich weiter an meinen Sohn und während meiner Berufstätigkeit als Erzieherin.
Neben meinen zusätzlichen Tätigkeiten als Entspannungspädagogin, Fachkraft für Inklusion/ Integration und Sprachförderung blühe ich ehrenamtlich in der Lebensmittelrettung auf.

Aufgabe in der Lebensmittelrettung Westhofen: Vorsitz, Abholerin

Christine

Mein Hauptinteresse liegt darin dem Wegwerfwahn entgegen zu stehen und Ressourcen zu schonen. Ich liebe alte Möbel, kaufe viele gebrauchte Artikel, saniere mit meiner Familie einen denkmalgeschützten Hof. Ich möchte achtsam mit Ressourcen umgehen. Insbesondere im Umgang mit unseren Lebensmitteln.

Neben meinen Kindern bin ich systemische Beraterin, Supervisorin und Coach. Wenn du mehr erfahren möchtest, schau gerne auf meine Homepage nach unter www.christine-lotz.de

Aufgabe in der Lebensmittelrettung Westhofen: stellvertretender Vorsitz, Öffentlichkeitsarbeit, Abholerin

Nils

Aufgabe in der Lebensmittelrettung Westhofen: Öffentlichkeitsarbeit

Jacqueline

Aufgabe in der Lebensmittelrettung Westhofen: Abholerin, Viehfutterretterin

Julia

Aufgabe in der Lebensmittelrettung Westhofen: Abholerin

Timon

Aufgabe in der Lebensmittelrettung Westhofen: Viehfutterretter

Heidrun

Aufgabe in der Lebensmittelrettung Westhofen: Abholerin

Claudia

Aufgabe in der Lebensmittelrettung Westhofen: Abholerin